12 Monate alt

12

Monate alt

Gehen Sie zum Monat/Zeitabschnitt:
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 32 Kleinkind Vorschulkind

Ihr Baby ist ein Jahr alt! Wenn Sie auf das vergangene Jahr zurückschauen, ist es verblüffend, wie sehr es gewachsen ist und wie schnell es sich entwickelt hat! Es ist wahrscheinlich ein spannendes Jahr gewesen, in dem viel passiert ist. Vielleicht läuft es schon, aber wenn nicht, dann wird es nicht mehr lange dauern! Es kann die Treppe rauf und runter laufen, und kann vielleicht aus seinem Bettchen oder Laufstall klettern. Es mag es, Deckel von Kisten/Dosen etc. abzunehmen. Geben Sie ihm eine Tupperware-Dose, wo es Spielzeug hineintun kann, und schauen Sie, wie es sie öffnen kann! Es wird auch immer unabhängiger und drängt darauf, Dinge selbst zu tun. Es versucht, sich selbst anzuziehen, auch wenn das noch nicht so gut klappt. Erlauben Sie ihm, beim Zuknöpfen seiner Kleidung und Zubinden seiner Schuhsenkel zu helfen, oder beim Schließen der Klettbänder an den Schuhen.

Es ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass Ihr Kind weniger brabbelt. Jetzt, wo es sich fortbewegen kann, wird es weniger Interesse am Sprechen haben und dafür mehr am Bewegen. Es findet es noch immer schön, neue Wörter zu hören und wird versuchen, nachzusprechen, was es hört.

Ihr Kind ist nicht sehr flexibel in dem, was es schön findet oder nicht. Es hat noch immer Angst vor Fremden und neuen Orten. Sorgen Sie dafür, dass Sie ihm Zeit lassen, sich an neue Situationen zu gewöhnen. Wenn es eine Beziehung mit einer neuen Person entwickelt, wird es ihm oder ihr auch vertrauen. Ihr Baby findet es nicht schön, von Ihnen getrennt zu sein und ist erleichtert, wenn Sie zurückkommen. Es könnte jetzt Zuneigung zeigen, indem es streichelt, umarmt und Küsschen gibt.

Weil das Gedächtnis Ihres Kindes besser wird, erinnert es sich daran, wo Dinge sind und wird es sich holen. Es wird weiterhin versuchen, Probleme zu lösen, kann sich aber aufregen, wenn etwas nach einigen Versuchen immer noch nicht klappt. Wenn Sie ihm sagen, dass es etwas tun soll, wird es das wahrscheinlich auch tun. Denken Sie daran, ihm deutliche, einfache und genaue Anweisungen zu geben, damit es leicht verstehen kann, was Sie von ihm verlangen.

Die Mahlzeiten können schwierig werden, weil Ihr Baby sich bewegen will und alles auskundschaften möchte. Ermutigen Sie es zum Essen, wenn der Rest der Familie isst. Wenn es nicht essen will, sollten Sie es besser nicht zwingen. Es wird essen, wenn es Hunger hat. Wenn es ein Jahr alt ist, wird es für normale Milch bereit sein.

Bringen Sie Ihrem Kind Formen, Farben, Größen und Unterschiede bei. Bieten Sie Ihrem Kind allerlei Sorten Spielzeug, Spiele und Aktivitäten an, um seine Fortschritte zu fördern. Es findet es noch immer schön, zu lesen und zu singen. Da es sich jetzt besser fortbewegen kann, tanzt es vielleicht sogar gern.

Baby's Entwicklung

Zeigen Sie mehr Entwicklung:
Physisch (was Ihr Kind körperlich kann)
Kognitiv (was es sehen, sagen & behalten kann)
Emotional (was es toll oder langweilig findet)
Geeignete Spielsachen (lehrsam und schön für dieses Lebensalter)

Verbergen Sie Entwicklung



Die Information auf dieser Website ist nur für Unterhaltungszwecke geeignet. Benutzen Sie diese Information nicht, um medizinische Probleme zu behandeln oder festzustellen. Gehen Sie zur Beratung zu Ihrem Hausarzt oder Facharzt.

Babybytes ©2018