12 Wochen schwanger



Woche

12

Es ist Ihre 13. Schwangerschaftswoche.

Gehen Sie zu Woche:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42
12 Wochen schwanger
Größe Ihres Babys: 6,5 Zentimeter
Gewicht Ihres Babys: 20 Gramm



Woche 12 ist der erste Meilenstein für das Baby. Die wichtigen Organe sind gebildet und werden sich ab jetzt weiter entwickeln. Das Baby braucht nur noch selbst zu wachsen.

Das Risiko auf eine Fehlgeburt ist weitaus geringer.

Diese Woche werden Sie wahrscheinlich zum ersten Mal zum Gynäkologen gehen. Es ist recht spannend, aber der Besuch wird vor allem aus dem Beantworten von Fragen bestehen. Es wird zum Beispiel nach eventuellen früheren Schwangerschaften, erblichen Krankheiten oder Abweichungen in Ihrer Familie oder der Ihres Partners gefragt, und nach Medikamentengebrauch. Es wird Blut bei Ihnen abgenommen werden, dass untersucht werden kann, und Ihr Blutdruck wird gemessen. Vielleicht haben Sie Glück, und der Gynäkologe wird versuchen, das Herz des Babys abzuhören, oder es wird ein Ultraschall gemacht! Dieser wird in dieser Zeit ungefähr so aussehen können:



In den letzten drei Wochen hat sich der Umfang des Babys verdoppelt! Der Verdauungskanal beginnt sich zu bewegen. Hierdurch kann das Baby bald Nahrung transportieren. Das Knochenmark bildet weiße Blutzellen, und die Plazenta beginnt mit der Bildung von Hormonen.

Das Baby kann jetzt mit seinen kleinen Händchen um sich greifen. Oft wird es versuchen, die Nabelschnur zu ergreifen, aber die ist so stabil und stark, dass dies unmöglich schaden kann. Nach der Geburt werden Sie noch sehen, was es für eine Kraft kostet, die Nabelschnur durchzuschneiden!

Das Köpfchen des Fötus war bis jetzt ein wenig nach vorn gebogen, aber ab jetzt wird er anfangen, es etwas anzuheben. Die Füßchen bewegt der Fötus jetzt selbst, und er kann sogar schon Mini-Fäustchen machen, gähnen oder an seinem Daumen nuckeln! Ein Teil des Darms war noch in der Nabelschnur, wird sich aber in den Bauch des Babys zurückziehen.

Das Gehirn ist ordentlich gewachsen, und die Struktur wird die Gleiche sein wie bei der Geburt. Das Herz des Fötus klopft mit einer enormen Geschwindigkeit, mehr als 160 Schläge pro Minute! Während der Schwangerschaft wird es auf einen Herzschlag zwischen 120 und 160 Schlägen pro Minute sinken.

Ihr Körper produziert in dieser Periode fast die Hälfte mehr Blut als normalerweise. Ein Teil davon transportiert die Nährstoffe zur Plazenta, und ein anderer Teil wird gebraucht, um die Abfallstoffe des Babys abzuführen.

Durch die größere Menge Blut in Ihrem Körper, die zum Fötus gepumpt wird, kann Ihr Blutdruck sinken, und es kann Ihnen schwindelig werden, weil weniger Blut in Ihr Gehirn gelangt.

Es wird oft gesagt, dass schwangere Frauen strahlen. Das kann stimmen, denn oft wird Ihr Gesicht schöner, und Sie bekommen mehr Farbe im Gesicht. Außerdem wird Ihr Haar dicker und Ihre Nägel kräftiger.

Ihre Gebärmutter wird größer, und ist jetzt ungefähr so groß wie eine Grapefruit. Weil sie immer höher zu liegen kommt, ist der Druck auf Ihre Blase weniger, und Sie müssen weniger oft Wasserlassen.

In welcher Woche/welchem Monat bin ich?


Berechnen Sie Ihr Entbindungsdatum, wie viele Wochen Sie schwanger sind und schauen Sie, wie Ihr Baby jetzt aussieht!

Dies ist die Entbindungsdatum:Letzter Zeitabschnitt

Genaueres Entbindungsdatum


Eine alternative Errechnung Ihres Entbindungsdatums, anhand der Mittendorf-Williams-Regel, finden Sie in der rechten Spalte unter Schwangerschaftsverlauf

Schwangerschaft: Alle Tage auf einen Blick




Entbindungsdatum:


Die Information auf dieser Website ist nur für Unterhaltungszwecke geeignet. Benutzen Sie diese Information nicht, um medizinische Probleme zu behandeln oder festzustellen. Gehen Sie zur Beratung zu Ihrem Hausarzt oder Facharzt.

Babybytes ©2018