26 Wochen schwanger



Woche

26

Es ist Ihre 27. Schwangerschaftswoche.

Gehen Sie zu Woche:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42
26 Wochen schwanger
Größe Ihres Babys: 33 Zentimeter
Gewicht Ihres Babys: 720 Gramm



Woche 26 ist wieder ein Meilenstein! Sollte das Baby jetzt geboren werden, hat es schon Überlebenschancen. Eine Geburt vor der 28. Woche nennt man eine extreme Frühgeburt. Die Grenze von Lebensfähigkeit ist auf 26 Wochen festgelegt. Die Chance, dass das Kindchen außerhalb der Gebärmutter in dieser Woche überlebt, liegt bei 81%, aber die Risiken bei solchen Frühgeburten sind noch sehr groß. Das Kleine hat noch sehr wenig Abwehr, und ist dadurch sehr empfänglich für Infektionen. Es können auch leichte Hirnblutungen auftreten. Die Lungen sind noch nicht reif genug, um außerhalb der Gebärmutter selbstständig zu funktionieren. Mit viel Glück und intensiver Sorge schafft es das Baby.

Die Augenlieder des Babys waren seit der elften Woche geschlossen, aber werden sich diese Woche wieder öffnen. Ihr Baby kann jetzt hell und dunkel voneinander unterscheiden, und bekommt dadurch immer mehr vom Leben draußen mit.

Die Plazenta ist fast so groß wie das Baby selbst.

Die Bewegungen Ihres Kindchens werden immer stärker. Vielleicht haben Sie Schmerzen unter Ihren Rippen oder in Ihrem Unterbauch, wenn sich das Baby bewegt. Obwohl es normal ist, kann es sich unangenehm anfühlen.

Ihre Gebärmutter ist ein ganzes Stück gewachsen, und drückt Ihre Eingeweide zur Seite. Wahrscheinlich müssen Sie öfter wasserlassen, weil das Baby gegen Ihre Blase drückt. Sie können Darmprobleme bekommen. Ein häufig vorkommendes Übel während der Schwangerschaft ist Obstipation (Verstopfung) oder das Gegenteil: Durchfall. Wenn Sie gut essen und trinken, kann es nicht schaden. Es ist höchstens etwas unangenehm für Sie selbst.

Haben Sie schon Nestdrang? Gegen den fünften Monat der Schwangerschaft bekommen viele Frauen plötzlich das Bedürfnis, aufzuräumen und sauberzumachen. Auch eine Verbauung kann nicht mehr warten. Es ist eine natürliche Reaktion auf die Vorbereitung Ihres Kindchens. Wenn das Baby da ist, wollen Sie schließlich alles fertig und ordentlich haben.

Sport treiben könnte jetzt etwas weniger schön werden. Ihr Bauch ist ein Stück größer und wird im Weg sein. Der einzige Sport, der gegen Ende der Schwangerschaft gut geeignet ist, ist Schwimmen. Sie können auch speziellen Schwangerschafts-Schwimmunterricht nehmen. Meistens schwimmen Sie dann in wärmerem Wasser, und es werden spezielle Übungen gemacht, die Ihnen zur Vorbereitung auf die Entbindung helfen.


In welcher Woche/welchem Monat bin ich?


Berechnen Sie Ihr Entbindungsdatum, wie viele Wochen Sie schwanger sind und schauen Sie, wie Ihr Baby jetzt aussieht!

Dies ist die Entbindungsdatum:Letzter Zeitabschnitt

Genaueres Entbindungsdatum


Eine alternative Errechnung Ihres Entbindungsdatums, anhand der Mittendorf-Williams-Regel, finden Sie in der rechten Spalte unter Schwangerschaftsverlauf

Schwangerschaft: Alle Tage auf einen Blick




Entbindungsdatum:


Die Information auf dieser Website ist nur für Unterhaltungszwecke geeignet. Benutzen Sie diese Information nicht, um medizinische Probleme zu behandeln oder festzustellen. Gehen Sie zur Beratung zu Ihrem Hausarzt oder Facharzt.

Babybytes ©2018